Neuigkeiten

Veranstaltungen

Uni-Wahlen 2019
Vom 26. bis zum 28. November habt Ihr die Chance, euch während der diesjährigen Uni-Wahlen an der Bildung von Fachschaftsrat, Fakultätsrat, Senat, erweiterter Senat und den stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten zu beteiligen.
Die Wahlen werden jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr im Foyer des Chemiegebäudes stattfinden.
Für jeden Wähler stehen Glühwein, Punsch und Kekse bereit.>

Kandidierende:

Update Hydrologisches Neujahr am 31.10
Das geplante Treffen vorher im CHE fällt aus.
Der Treffpunkt ist nun 22.30 Uhr am Elbufer.

mehr Infos
Ersti-Woche startet bald

Wenn ihr euch gerade frisch fürs Hydrowissenschaftenstudium an der TU Dresden eingeschrieben habt, seid ihr hier genau richtig. Wir sind der Fachschaftsrat, also sowas wie eure Klassensprecher*innen. Wir werden von euch gewählt und sind eure erste Anlaufstelle bei Problemen im Studium. Um euch in den Studienalltag einzuführen und die Kontaktaufnahme mit euren Kommiliton*innen zu vereinfachen, haben wir eine ganze Reihe Veranstaltungen geplant: HIER

Wir freuen uns auf euch!

Prüfung Meteorologie
Wichtig!
Die Prüfung in Grundlagen der Meteorologie könnt ihr in diesem Semester vorziehen und bereits am 13.12.2018 um 16:40 Uhr im Audimax schreiben. Der Prüfungstermin ist Freiwillig und findet ohne Anmeldung statt.
Die reguläre Prüfung ist für den 15.02.2019 angesetzt.
Weihnachtsfeier 06.12.2018
Alle Jahre wieder feiern wir Weihnachten! Mit Euch!
Am 06.12.2018 ab 18.30 Uhr im Raum CHE 183.

Dazu seid ihr herzlich eingeladen, für Glühwein, Bier und Alkoholfreies ist gesorgt. Für das leibliche Wohl wird es Plätzchen und Lebkuchen geben. Bitte bringt eure eigenen Tassen für den Glühwein mit.

Die Getränke könnt ihr wie immer zu studentenfreundlichen Preisen erwerben.
Damit sich auch niemand langweilt, wird es zur Unterhaltung Spiele und Karaoke geben.

Deshalb trainiert die Singstimmen, packt eure Freunde ein und kommt zahlreich vorbei.

Gegen einen kleinen Obolus könnt ihr euch am Donnerstag zu eurem Glühwein auch noch eine Waffel holen, also lasst nach dem Abendbrot noch Platz für den Nachtisch.
Die Einnahmen am Waffelstand gehen an die Medizinische Nothilfe Albanien und können vor Ort bei der Therapie von Menschen eingesetzt werden. In dem Reha-Zentrum in Pogradec gibt es eine Physiotherapie, Orthopädie-Werkstatt, eine Gruppenbetreuung für Menschen mit Behinderung und eine Frühförderung. Dort werden nicht nur PatientInnen behandelt und gefördert, sondern auch AlbanerInnen ausgebildet, um ihnen eine Perspektive zu geben in ihrem Land humanitär einen Beitrag zu leisten.
Für weitere Infos schaut euch einfach mal auf ihrer Seite um und vergesst nicht das Kleingeld für die Waffeln! (:

https://www.facebook.com/Medizinische.Nothilfe.Albanien/
http://www.mna-ev.de/de/

Wir freuen uns auf eine feuchtfröhlich-besinnliche Weihnachtsfeier!

Euer FSR Hydro

Wichtige Links